605433

Passepartout 605433

X

This copperplate design from the depths of the Rasch archives will cast a mystical spell over your home, transforming it into fairytale woodland. In light ivory on matt taupe, its restrained, cool colours blend perfectly into any home.

number: 605433
EAN: 4000441605433
product type: non-woven wallcovering
substrate: non-woven
type: Patterns & motifs
colour: grey/silver/black
application:

  • living room
  • bedroom
  • entrance hall
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: no
washability: highly wash-resistant
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: straight match
Verarbeitungstipps:
hainging: paste the wall
removal: completely strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Product Images

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

605525

Passepartout 605525

X

This non-woven wallpaper displays a perfect optical illusion and makes you believe it’s really crumpled-up brown paper. Tied up with narrowly spaced ribbons, it creates a three-dimensional look.

number: 605525
EAN: 4000441605525
product type: non-woven wallcovering
substrate: non-woven
type: Patterns & motifs
colour: white
application:

  • living room
  • bedroom
  • entrance hall
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: no
washability: highly wash-resistant
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: straight match
Verarbeitungstipps:
hainging: paste the wall
removal: completely strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Product Images

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

605532

Passepartout 605532

X

This non-woven wallpaper displays a perfect optical illusion and makes you believe it’s really crumpled-up brown paper. Tied up with narrowly spaced ribbons, it creates a three-dimensional look.

number: 605532
EAN: 4000441605532
product type: non-woven wallcovering
substrate: non-woven
type: Patterns & motifs
colour: beige/cream
application:

  • living room
  • bedroom
  • entrance hall
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: no
washability: highly wash-resistant
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: straight match
Verarbeitungstipps:
hainging: paste the wall
removal: completely strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Product Images

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

605549

Passepartout 605549

X

This non-woven wallpaper displays a perfect optical illusion and makes you believe it’s really crumpled-up brown paper. Tied up with narrowly spaced ribbons, it creates a three-dimensional look.

number: 605549
EAN: 4000441605549
product type: non-woven wallcovering
substrate: non-woven
type: Patterns & motifs
colour: beige/cream
application:

  • living room
  • bedroom
  • entrance hall
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: no
washability: highly wash-resistant
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: straight match
Verarbeitungstipps:
hainging: paste the wall
removal: completely strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Product Images

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

605556

Passepartout 605556

X
number: 605556
EAN: 4000441605556
product type: non-woven wallcovering
substrate: non-woven
type: Patterns & motifs
colour: grey/silver/black
application:

  • living room
  • bedroom
  • entrance hall
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: no
washability: highly wash-resistant
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: straight match
Verarbeitungstipps:
hainging: paste the wall
removal: completely strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Product Images

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

605563

Passepartout 605563

X

This non-woven wallpaper displays a perfect optical illusion and makes you believe it’s really crumpled-up brown paper. Tied up with narrowly spaced ribbons, it creates a three-dimensional look.

number: 605563
EAN: 4000441605563
product type: non-woven wallcovering
substrate: non-woven
type: Patterns & motifs
colour: grey/silver/black
application:

  • living room
  • bedroom
  • entrance hall
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: no
washability: highly wash-resistant
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: straight match
Verarbeitungstipps:
hainging: paste the wall
removal: completely strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Product Images

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

605631

Passepartout 605631

X

This fascinatingly beautiful bouquet of flowers looks like an oil painting by an old Dutch master. Its vibrant colours and delicate brush strokes will bring a romantic and cosy atmosphere into your home.

number: 605631
EAN: 4000441605631
product type: non-woven wallcovering
substrate: non-woven
type: Patterns & motifs
colour: multicolor
application:

  • living room
  • bedroom
  • entrance hall
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: no
washability: highly wash-resistant
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: straight match
Verarbeitungstipps:
hainging: paste the wall
removal: completely strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Product Images

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

605648

Passepartout 605648

X

This fascinatingly beautiful bouquet of flowers looks like an oil painting by an old Dutch master. Its vibrant colours and delicate brush strokes will bring a romantic and cosy atmosphere into your home.

number: 605648
EAN: 4000441605648
product type: non-woven wallcovering
substrate: non-woven
type: Patterns & motifs
colour: yellow/gold/orange
application:

  • living room
  • bedroom
  • entrance hall
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: no
washability: highly wash-resistant
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: straight match
Verarbeitungstipps:
hainging: paste the wall
removal: completely strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Product Images

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

605655

Passepartout 605655

X

This fascinatingly beautiful bouquet of flowers looks like an oil painting by an old Dutch master. Its vibrant colours and delicate brush strokes will bring a romantic and cosy atmosphere into your home.

number: 605655
EAN: 4000441605655
product type: non-woven wallcovering
substrate: non-woven
type: Patterns & motifs
colour: blue/turquoise
application:

  • living room
  • bedroom
  • entrance hall
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: no
washability: highly wash-resistant
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: straight match
Verarbeitungstipps:
hainging: paste the wall
removal: completely strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Product Images

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

605662

Passepartout 605662

X

This fascinatingly beautiful bouquet of flowers looks like an oil painting by an old Dutch master. Its vibrant colours and delicate brush strokes will bring a romantic and cosy atmosphere into your home.

number: 605662
EAN: 4000441605662
product type: non-woven wallcovering
substrate: non-woven
type: Patterns & motifs
colour: multicolor
application:

  • living room
  • bedroom
  • entrance hall
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: no
washability: highly wash-resistant
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: straight match
Verarbeitungstipps:
hainging: paste the wall
removal: completely strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Product Images

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

605730

Passepartout 605730

X

These hand-drawn blue hyacinth-like flowers form a long, tightly-packed border, creating a fantastic showstopper on your wall with its tendril in spring green.

number: 605730
EAN: 4000441605730
product type: non-woven wallcovering
substrate: non-woven
type: Patterns & motifs
colour: blue/turquoise
application:

  • living room
  • bedroom
  • entrance hall
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: no
washability: highly wash-resistant
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: offset match
Verarbeitungstipps:
hainging: paste the wall
removal: completely strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Product Images

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

605747

Passepartout 605747

X

These hand-drawn blue hyacinth-like flowers form a long, tightly-packed border, creating a fantastic showstopper on your wall with its tendril in spring green.

number: 605747
EAN: 4000441605747
product type: non-woven wallcovering
substrate: non-woven
type: Patterns & motifs
colour: red
application:

  • living room
  • bedroom
  • entrance hall
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: no
washability: highly wash-resistant
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: offset match
Verarbeitungstipps:
hainging: paste the wall
removal: completely strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Product Images

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

605907

Passepartout 605907

X

The surface of this modern non-woven wallpaper feels like crumpled-up paper that has been covered with a shiny layer of varnish. In pure white, its gentle gleam and modern look will cheer up your walls.

number: 605907
EAN: 4000441605907
product type: non-woven wallcovering
substrate: non-woven
type: Plain
colour: white
application:

  • living room
  • bedroom
  • entrance hall
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: no
washability: highly wash-resistant
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: free match
Verarbeitungstipps:
hainging: paste the wall
removal: completely strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Product Images

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

605921

Passepartout 605921

X

The surface of this modern non-woven wallpaper feels like crumpled-up paper that has been covered with a shiny layer of varnish. In darkish ivory, its gentle gleam and modern look will cheer up your walls.

number: 605921
EAN: 4000441605921
product type: non-woven wallcovering
substrate: non-woven
type: Plain
colour: grey/silver/black
application:

  • living room
  • bedroom
  • entrance hall
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: no
washability: highly wash-resistant
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: free match
Verarbeitungstipps:
hainging: paste the wall
removal: completely strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Product Images

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

605938

Passepartout 605938

X

The surface of this modern non-woven wallpaper feels like crumpled-up paper that has been covered with a shiny layer of varnish. In light ivory with a delicate touch of rosé, its gentle gleam and modern look will cheer up your walls.

number: 605938
EAN: 4000441605938
product type: non-woven wallcovering
substrate: non-woven
type: Plain
colour: beige/cream
application:

  • living room
  • bedroom
  • entrance hall
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: no
washability: highly wash-resistant
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: free match
Verarbeitungstipps:
hainging: paste the wall
removal: completely strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Product Images

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

605945

Passepartout 605945

X

The surface of this modern non-woven wallpaper feels like crumpled-up paper that has been covered with a shiny layer of varnish. In light stone grey, its gentle gleam and modern look will cheer up your walls.

number: 605945
EAN: 4000441605945
product type: non-woven wallcovering
substrate: non-woven
type: Plain
colour: grey/silver/black
application:

  • living room
  • bedroom
  • entrance hall
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: no
washability: highly wash-resistant
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: free match
Verarbeitungstipps:
hainging: paste the wall
removal: completely strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Product Images

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

605952

Passepartout 605952

X

The surface of this modern non-woven wallpaper feels like crumpled-up paper that has been covered with a shiny layer of varnish. In luminous pink, its gentle gleam and modern look will cheer up your walls.

number: 605952
EAN: 4000441605952
product type: non-woven wallcovering
substrate: non-woven
type: Plain
colour: purple/pink
application:

  • living room
  • bedroom
  • entrance hall
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: no
washability: highly wash-resistant
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: free match
Verarbeitungstipps:
hainging: paste the wall
removal: completely strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Product Images

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

605969

Passepartout 605969

X

The surface of this modern non-woven wallpaper feels like crumpled-up paper that has been covered with a shiny layer of varnish. In dark hunter green, its gentle gleam and modern look will cheer up your walls.

number: 605969
EAN: 4000441605969
product type: non-woven wallcovering
substrate: non-woven
type: Plain
colour: green/olive/mint
application:

  • living room
  • bedroom
  • entrance hall
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: no
washability: highly wash-resistant
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: free match
Verarbeitungstipps:
hainging: paste the wall
removal: completely strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Product Images

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

605976

Passepartout 605976

X

The surface of this modern non-woven wallpaper feels like crumpled-up paper that has been covered with a shiny layer of varnish. In royal blue, its gentle gleam and modern look will cheer up your walls.

number: 605976
EAN: 4000441605976
product type: non-woven wallcovering
substrate: non-woven
type: Plain
colour: blue/turquoise
application:

  • living room
  • bedroom
  • entrance hall
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: no
washability: highly wash-resistant
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: free match
Verarbeitungstipps:
hainging: paste the wall
removal: completely strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Product Images

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

605983

Passepartout 605983

X

The surface of this modern non-woven wallpaper feels like crumpled-up paper that has been covered with a shiny layer of varnish. In stylish anthracite, its gentle gleam and modern look will cheer up your walls.

number: 605983
EAN: 4000441605983
product type: non-woven wallcovering
substrate: non-woven
type: Plain
colour: grey/silver/black
application:

  • living room
  • bedroom
  • entrance hall
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: no
washability: highly wash-resistant
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: free match
Verarbeitungstipps:
hainging: paste the wall
removal: completely strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Product Images

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

606232

Passepartout 606232

X

White-varnished oak floorboards exude rugged cosiness and fit seamlessly into a modern rustic style that’s simply calling out for something strong and sturdy. The delicate grain interspersed with knotholes brings walls to life with a touch of realism.

number: 606232
EAN: 4000441606232
product type: non-woven wallcovering
substrate: non-woven
type: Patterns & motifs
colour: white
application:

  • all
  • living room
  • children
  • bedroom
  • kitchen
  • entrance hall
  • bathroom
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: no
washability: highly wash-resistant
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: free match
Verarbeitungstipps:
hainging: paste the wall
removal: completely strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Product Images

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

606249

Passepartout 606249

X

Naturbelassene Eichendielen strahlen robuste Wohnlichkeit aus und fügen sich nahtlos in einen modernen Landhauslook, der es ruhig etwas derb und handfest mag. Die feine Maserung mit ihren Astlöchern hier und da wirkt belebend realistisch an der Wand.

Nummer: 606249
EAN: 4000441606249
Artikelart: Vliestapete
Trägermaterial: Vlies
Muster: Muster & Motive
Farbton: Beige/Creme
Einsatzbereich:

  • Alle Einsatzbereiche
  • Wohnen
  • Kinder
  • Schlafen
  • Küche
  • Diele
  • Bad
Breite: 53cm
Länge: 1005cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: ansatzfrei
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

606256

Passepartout 606256

X

Leicht rauchige Eichendielen strahlen robuste Wohnlichkeit aus und fügen sich nahtlos in einen modernen Landhauslook, der es ruhig etwas derb und handfest mag. Die feine Maserung mit ihren Astlöchern hier und da wirkt belebend realistisch an der Wand.

Nummer: 606256
EAN: 4000441606256
Artikelart: Vliestapete
Trägermaterial: Vlies
Muster: Muster & Motive
Farbton: Beige/Creme
Einsatzbereich:

  • Alle Einsatzbereiche
  • Wohnen
  • Kinder
  • Schlafen
  • Küche
  • Diele
  • Bad
Breite: 53cm
Länge: 1005cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: ansatzfrei
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

606263

Passepartout 606263

X

Tiefbraune Eichendielen strahlen robuste Wohnlichkeit aus und fügen sich nahtlos in einen modernen Landhauslook, der es ruhig etwas derb und handfest mag. Die feine Maserung mit ihren Astlöchern hier und da wirkt belebend realistisch an der Wand.

Nummer: 606263
EAN: 4000441606263
Artikelart: Vliestapete
Trägermaterial: Vlies
Muster: Muster & Motive
Farbton: Braun
Einsatzbereich:

  • Alle Einsatzbereiche
  • Wohnen
  • Kinder
  • Schlafen
  • Küche
  • Diele
  • Bad
Breite: 53cm
Länge: 1005cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: ansatzfrei
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

606270

Passepartout 606270

X

Rauchige Eichendielen strahlen robuste Wohnlichkeit aus und fügen sich nahtlos in einen modernen Landhauslook, der es ruhig etwas derb und handfest mag. Die feine Maserung mit ihren Astlöchern hier und da wirkt belebend realistisch an der Wand.

Nummer: 606270
EAN: 4000441606270
Artikelart: Vliestapete
Trägermaterial: Vlies
Muster: Muster & Motive
Farbton: Braun
Einsatzbereich:

  • Alle Einsatzbereiche
  • Wohnen
  • Kinder
  • Schlafen
  • Küche
  • Diele
  • Bad
Breite: 53cm
Länge: 1005cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: ansatzfrei
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

606324

Passepartout 606324

X

A light rose-coloured solid-colour wallpaper with a delicate grain fits perfectly in any environment. It can be very easily combined with a variety of patterns and colours, giving your wall a high quality non-woven surface that will easily cover little imperfections.

number: 606324
EAN: 4000441606324
product type: non-woven wallcovering
substrate: non-woven
type: Plain
colour: beige/cream
application:

  • all
  • living room
  • children
  • bedroom
  • kitchen
  • entrance hall
  • bathroom
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: no
washability: highly wash-resistant
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: free match
Verarbeitungstipps:
hainging: paste the wall
removal: completely strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Product Images

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

606331

Passepartout 606331

X

A stone-grey solid-colour wallpaper with a delicate grain fits perfectly in any environment. It can be very easily combined with a variety of patterns and colours, giving your wall a high quality non-woven surface that will easily cover little imperfections.

number: 606331
EAN: 4000441606331
product type: non-woven wallcovering
substrate: non-woven
type: Plain
colour: grey/silver/black
application:

  • all
  • living room
  • children
  • bedroom
  • kitchen
  • entrance hall
  • bathroom
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: no
washability: highly wash-resistant
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: free match
Verarbeitungstipps:
hainging: paste the wall
removal: completely strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Product Images

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

606348

Passepartout 606348

X

A petrol-coloured solid-colour wallpaper with a delicate grain fits perfectly in any environment. It can be very easily combined with a variety of patterns and colours, giving your wall a high quality non-woven surface that will easily cover little imperfections.

number: 606348
EAN: 4000441606348
product type: non-woven wallcovering
substrate: non-woven
type: Plain
colour: blue/turquoise
application:

  • all
  • living room
  • children
  • bedroom
  • kitchen
  • entrance hall
  • bathroom
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: no
washability: highly wash-resistant
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: free match
Verarbeitungstipps:
hainging: paste the wall
removal: completely strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Product Images

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

606638

Passepartout 606638

X

A white solid-colour wallpaper with a delicate grain fits perfectly in any environment. It can be very easily combined with a variety of patterns and colours, giving your wall a high quality non-woven surface that will easily cover little imperfections.

number: 606638
EAN: 4000441606638
product type: non-woven wallcovering
substrate: non-woven
type: Plain
colour: white
application:

  • all
  • living room
  • children
  • bedroom
  • kitchen
  • entrance hall
  • bathroom
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: no
washability: highly wash-resistant
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: free match
Verarbeitungstipps:
hainging: paste the wall
removal: completely strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Product Images

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

606645

Passepartout 606645

X

A silver solid-colour wallpaper with a delicate grain fits perfectly in any environment. It can be very easily combined with a variety of patterns and colours, giving your wall a high quality non-woven surface that will easily cover little imperfections.

number: 606645
EAN: 4000441606645
product type: non-woven wallcovering
substrate: non-woven
type: Plain
colour: brown
application:

  • all
  • living room
  • children
  • bedroom
  • kitchen
  • entrance hall
  • bathroom
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: no
washability: highly wash-resistant
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: free match
Verarbeitungstipps:
hainging: paste the wall
removal: completely strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Product Images

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

606652

Passepartout 606652

X

A grey solid-colour wallpaper with a delicate grain fits perfectly in any environment. It can be very easily combined with a variety of patterns and colours, giving your wall a high quality non-woven surface that will easily cover little imperfections.

number: 606652
EAN: 4000441606652
product type: non-woven wallcovering
substrate: non-woven
type: Plain
colour: grey/silver/black
application:

  • all
  • living room
  • children
  • bedroom
  • kitchen
  • entrance hall
  • bathroom
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: no
washability: highly wash-resistant
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: free match
Verarbeitungstipps:
hainging: paste the wall
removal: completely strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Product Images

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

606669

Passepartout 606669

X

A dark-brown solid-colour wallpaper with a delicate grain fits perfectly in any environment. It can be very easily combined with a variety of patterns and colours, giving your wall a high quality non-woven surface that will easily cover little imperfections.

number: 606669
EAN: 4000441606669
product type: non-woven wallcovering
substrate: non-woven
type: Plain
colour: yellow/gold/orange
application:

  • all
  • living room
  • bedroom
  • kitchen
  • entrance hall
  • bathroom
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: no
washability: highly wash-resistant
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: free match
Verarbeitungstipps:
hainging: paste the wall
removal: completely strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Product Images

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

606676

Passepartout 606676

X

A coppery brown solid-colour wallpaper with a delicate grain fits perfectly in any environment. It can be very easily combined with a variety of patterns and colours, giving your wall a high quality non-woven surface that will easily cover little imperfections.

number: 606676
EAN: 4000441606676
product type: non-woven wallcovering
substrate: non-woven
type: Plain
colour: red
application:

  • all
  • living room
  • children
  • bedroom
  • kitchen
  • entrance hall
  • bathroom
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: no
washability: highly wash-resistant
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: free match
Verarbeitungstipps:
hainging: paste the wall
removal: completely strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Product Images

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

606690

Passepartout 606690

X

A grey-brown solid-colour wallpaper with a delicate grain fits perfectly in any environment. It can be very easily combined with a variety of patterns and colours, giving your wall a high quality non-woven surface that will easily cover little imperfections.

number: 606690
EAN: 4000441606690
product type: non-woven wallcovering
substrate: non-woven
type: Plain
colour: grey/silver/black
application:

  • all
  • living room
  • children
  • bedroom
  • kitchen
  • entrance hall
  • bathroom
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: no
washability: highly wash-resistant
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: free match
Verarbeitungstipps:
hainging: paste the wall
removal: completely strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Product Images

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

606737

Passepartout 606737

X

This wallpaper has copied wickerwork made from Korean seaweed and coloured it in vivid tones of white and beige. This perfect imitation will give your room a lovely new lease of life – you will scarcely be able to believe your eyes.

number: 606737
EAN: 4000441606737
product type: non-woven wallcovering
substrate: non-woven
type: Patterns & motifs
colour: brown
application:

  • living room
  • bedroom
  • entrance hall
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: no
washability: highly wash-resistant
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: free match
Verarbeitungstipps:
hainging: paste the wall
removal: completely strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Product Images

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

606744

Passepartout 606744

X

This wallpaper has copied wickerwork made from Korean seaweed and coloured it in vivid tones of brown and beige. This perfect imitation will give your room a lovely new lease of life – you will scarcely be able to believe your eyes.

number: 606744
EAN: 4000441606744
product type: non-woven wallcovering
substrate: non-woven
type: Patterns & motifs
colour: brown, beige/cream
application:

  • living room
  • bedroom
  • entrance hall
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: no
washability: highly wash-resistant
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: free match
Verarbeitungstipps:
hainging: paste the wall
removal: completely strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Product Images

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

606751

Passepartout 606751

X

This wallpaper has copied wickerwork made from Korean seaweed and coloured it in vivid tones of brown, yellow and anthracite. This perfect imitation will give your room a lovely new lease of life – you will scarcely be able to believe your eyes.

number: 606751
EAN: 4000441606751
product type: non-woven wallcovering
substrate: non-woven
type: Patterns & motifs
colour: grey/silver/black, brown
application:

  • living room
  • bedroom
  • entrance hall
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: no
washability: highly wash-resistant
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: free match
Verarbeitungstipps:
hainging: paste the wall
removal: completely strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Product Images

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

606768

Passepartout 606768

X

This wallpaper has copied wickerwork made from Korean seaweed and coloured it in vivid tones of violet, green and pink. This perfect imitation will give your room a lovely new lease of life – you will scarcely be able to believe your eyes.

number: 606768
EAN: 4000441606768
product type: non-woven wallcovering
substrate: non-woven
type: Patterns & motifs
colour: multicolor
application:

  • living room
  • bedroom
  • entrance hall
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: no
washability: highly wash-resistant
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: free match
Verarbeitungstipps:
hainging: paste the wall
removal: completely strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Product Images

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

606775

Passepartout 606775

X

This wallpaper has copied wickerwork made from Korean seaweed and coloured it in vivid tones of blue and grey. This perfect imitation will give your room a lovely new lease of life – you will scarcely be able to believe your eyes.

number: 606775
EAN: 4000441606775
product type: non-woven wallcovering
substrate: non-woven
type: Patterns & motifs
colour: blue/turquoise, multicolor
application:

  • living room
  • bedroom
  • entrance hall
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: no
washability: highly wash-resistant
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: free match
Verarbeitungstipps:
hainging: paste the wall
removal: completely strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Product Images

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

606843

Passepartout 606843

X
number: 606843
EAN: 4000441606843
product type: Digital wallpaper/panels piece
substrate: non-woven
type: Patterns & motifs
colour: grey/silver/black
application:

  • living room
width: 225cm
length: 300cm
paintable: no
washability: highly wash-resistant
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: free match
Verarbeitungstipps:
hainging: paste the wall
removal: completely strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Product Images

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

606850

Passepartout 606850

X
number: 606850
EAN: 4000441606850
product type: Digital wallpaper/panels piece
substrate: non-woven
type: Patterns & motifs
colour: yellow/gold/orange
application:

  • living room
width: 225cm
length: 300cm
paintable: no
washability: highly wash-resistant
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: free match
Verarbeitungstipps:
hainging: paste the wall
removal: completely strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Product Images

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

606867

Passepartout 606867

X
number: 606867
EAN: 4000441606867
product type: Digital wallpaper/panels piece
substrate: non-woven
type: Patterns & motifs
colour: blue/turquoise
application:

  • living room
width: 225cm
length: 300cm
paintable: no
washability: highly wash-resistant
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: free match
Verarbeitungstipps:
hainging: paste the wall
removal: completely strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Product Images

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

606874

Passepartout 606874

X
number: 606874
EAN: 4000441606874
product type: Digital wallpaper/panels piece
substrate: non-woven
type: Patterns & motifs
colour: grey/silver/black
application:

  • living room
width: 225cm
length: 300cm
paintable: no
washability: highly wash-resistant
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: free match
Verarbeitungstipps:
hainging: paste the wall
removal: completely strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Product Images

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

606881

Passepartout 606881

X
number: 606881
EAN: 4000441606881
product type: Digital wallpaper/panels piece
substrate: non-woven
type: Patterns & motifs
colour: multicolor
application:

  • living room
width: 375cm
length: 300cm
paintable: no
washability: highly wash-resistant
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: free match
Verarbeitungstipps:
hainging: paste the wall
removal: completely strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Product Images

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

606898

Passepartout 606898

X
number: 606898
EAN: 4000441606898
product type: Digital wallpaper/panels piece
substrate: non-woven
type: Patterns & motifs
colour: multicolor
application:

  • living room
width: 300cm
length: 300cm
paintable: no
washability: highly wash-resistant
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: free match
Verarbeitungstipps:
hainging: paste the wall
removal: completely strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Product Images

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

607239

Passepartout 607239

X
number: 607239
EAN: 4000441607239
product type: non-woven wallcovering
substrate: non-woven
type: Plain
colour: white
application:

  • all
  • living room
  • children
  • bedroom
  • kitchen
  • entrance hall
  • bathroom
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: no
washability: highly wash-resistant
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: free match
Verarbeitungstipps:
hainging: paste the wall
removal: completely strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Product Images

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

607253

Passepartout 607253

X
number: 607253
EAN: 4000441607253
product type: non-woven wallcovering
substrate: non-woven
type: Plain
colour: grey/silver/black
application:

  • all
  • living room
  • children
  • bedroom
  • kitchen
  • entrance hall
  • bathroom
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: no
washability: highly wash-resistant
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: free match
Verarbeitungstipps:
hainging: paste the wall
removal: completely strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Product Images

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

607260

Passepartout 607260

X

Dieses Uni in wohnlichem Grün-Grau ist alles andere als langweilig. Der fein strukturierte, etwas raue Betongrund wirkt lebendig an der Wand und hinterlässt eine interessante Note im Raum.

Nummer: 607260
EAN: 4000441607260
Artikelart: Vliestapete
Trägermaterial: Vlies
Muster: Uni
Farbton: Grau/Silber/Schwarz
Einsatzbereich:

  • Alle Einsatzbereiche
  • Wohnen
  • Kinder
  • Schlafen
  • Küche
  • Diele
  • Bad
Breite: 53cm
Länge: 1005cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: ansatzfrei
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

607277

Passepartout 607277

X
number: 607277
EAN: 4000441607277
product type: non-woven wallcovering
substrate: non-woven
type: Plain
colour: brown
application:

  • all
  • living room
  • children
  • bedroom
  • kitchen
  • entrance hall
  • bathroom
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: no
washability: highly wash-resistant
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: free match
Verarbeitungstipps:
hainging: paste the wall
removal: completely strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Product Images

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

607284

Passepartout 607284

X
number: 607284
EAN: 4000441607284
product type: non-woven wallcovering
substrate: non-woven
type: Plain
colour: grey/silver/black
application:

  • all
  • living room
  • children
  • bedroom
  • kitchen
  • entrance hall
  • bathroom
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: no
washability: highly wash-resistant
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: free match
Verarbeitungstipps:
hainging: paste the wall
removal: completely strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Product Images

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

Share

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!