469004

Prego 469004

X

Vous aimez habiller les murs de couleurs fraîches, comme par ex. ce tendre brun clair ? Dans ce cas, ce papier peint est fait pour vous. Avec le fond intissé finement structuré, il crée un sentiment d’espace vivifiant soufflant jour après jour dans la chambre

number: 469004
EAN: 4000441469004
product type: Papier peint intissé
substrate: Intissé (non-tissé)
type: Uni
colour: beige
application:

  • living room
  • bedroom
  • kitchen
  • entrance hall
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: non
washability: lessivable
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: sans raccord
Verarbeitungstipps:
hainging: Colle sur le fond
removal: strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Images de Produits

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

469035

Prego 469035

X

Vous aimez habiller les murs de couleurs fraîches, comme par ex. ce vert pré ? Dans ce cas, ce papier peint est fait pour vous. Avec le fond intissé finement structuré, il crée un sentiment d’espace vivifiant soufflant jour après jour dans la chambre

number: 469035
EAN: 4000441469035
product type: Papier peint intissé
substrate: Intissé (non-tissé)
type: Uni
colour: vert
application:

  • living room
  • bedroom
  • kitchen
  • entrance hall
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: non
washability: lessivable
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: sans raccord
Verarbeitungstipps:
hainging: Colle sur le fond
removal: strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Images de Produits

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

469097

Prego 469097

X

Vous aimez habiller les murs de couleurs fraîches, comme par ex. ce bleu lumineux ? Dans ce cas, ce papier peint est fait pour vous. Avec le fond intissé finement structuré, il crée un sentiment d’espace vivifiant soufflant jour après jour dans la chambre

number: 469097
EAN: 4000441469097
product type: Papier peint intissé
substrate: Intissé (non-tissé)
type: Uni
colour: blue
application:

  • living room
  • bedroom
  • kitchen
  • entrance hall
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: non
washability: lessivable
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: sans raccord
Verarbeitungstipps:
hainging: Colle sur le fond
removal: strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Images de Produits

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

469103

Prego 469103

X

Vous aimez habiller les murs de couleurs fraîches, comme par ex. cette couleur bleu pétrole moderne? Dans ce cas, ce papier peint est fait pour vous. Avec le fond intissé finement structuré, il crée un sentiment d’espace vivifiant soufflant jour après jour dans la chambre

number: 469103
EAN: 4000441469103
product type: Papier peint intissé
substrate: Intissé (non-tissé)
type: Uni
colour: blue
application:

  • all
  • living room
  • children
  • bedroom
  • kitchen
  • entrance hall
  • bathroom
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: non
washability: lessivable
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: sans raccord
Verarbeitungstipps:
hainging: Colle sur le fond
removal: strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Images de Produits

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

469127

Prego 469127

X

Qu’il s’agisse d’un grand ornement, de larges rayures ou de fleurs multicolores – un ton uni beige peut être combiné parfaitement avec tout. Avec sa structure douce et son chaud coloris, il diffuse d’autre part un caractère douillet qui assure aussitôt le bien-être. C’est aussi simple que cela pour faire de beaux murs

number: 469127
EAN: 4000441469127
product type: Papier peint intissé
substrate: Intissé (non-tissé)
type: Uni
colour: beige/crème
application:

  • children
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: non
washability: lessivable
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: sans raccord
Verarbeitungstipps:
hainging: Colle sur le fond
removal: strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Images de Produits

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

489507

Globe 489507

X

Do you like to cover your walls in fresh colours like this pure white? Then this wallpaper is the one for you. Together with a finely textured non-woven background, it creates a vibrant atmosphere which breezes through your rooms each and every day

number: 489507
EAN: 4000441489507
product type: Papier peint intissé
substrate: Intissé (non-tissé)
type: Uni
colour: blanc
application:

  • all
  • living room
  • children
  • bedroom
  • kitchen
  • entrance hall
  • bathroom
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: non
washability: lessivable
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: sans raccord
Verarbeitungstipps:
hainging: Colle sur le fond
removal: strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Images de Produits

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

489514

Kids & Teens II 489514

X

Vous aimez habiller les murs de couleurs fraîches, comme par ex. ce jaune soutenu ? Dans ce cas, ce papier peint est fait pour vous. Avec le fond intissé finement structuré, il crée un sentiment d’espace vivifiant soufflant jour après jour dans la chambre

number: 489514
EAN: 4000441489514
product type: Papier peint intissé
substrate: Intissé (non-tissé)
type: Uni
colour: jaune/or/orange
application:

  • living room
  • children
  • bedroom
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: non
washability: lessivable
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: sans raccord
Verarbeitungstipps:
hainging: Colle sur le fond
removal: strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Images de Produits

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

489552

Prego 489552

X

Le type « terre » aime les teintes naturelles, comme cette teinte crème claire. Elle s’harmonise parfaitement à l’intissé délicatement structuré et c’est très rapidement qu’on s’habitue à sa présence.

number: 489552
EAN: 4000441489552
product type: Papier peint intissé
substrate: Intissé (non-tissé)
type: Uni
colour: beige/crème
application:

  • all
  • living room
  • children
  • bedroom
  • kitchen
  • entrance hall
  • bathroom
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: non
washability: lessivable
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: sans raccord
Verarbeitungstipps:
hainging: Colle sur le fond
removal: strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Images de Produits

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

 

489569

Prego 489569

X

Vous aimez habiller les murs de couleurs fraîches, comme par ex. ce gris foncé ? Dans ce cas, ce papier peint est fait pour vous. Avec le fond intissé finement structuré, il crée un sentiment d’espace vivifiant soufflant jour après jour dans la chambre

number: 489569
EAN: 4000441489569
product type: Papier peint intissé
substrate: Intissé (non-tissé)
type: Uni
colour: gris/argent/noir
application:

  • all
  • living room
  • children
  • bedroom
  • kitchen
  • entrance hall
  • bathroom
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: non
washability: lessivable
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: sans raccord
Verarbeitungstipps:
hainging: Colle sur le fond
removal: strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Images de Produits

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

700008

Prego 700008

X
number: 700008
EAN: 4000441700008
product type: Papier peint intissé
substrate: Intissé (non-tissé)
type: Echantillon & Motifs
colour: violet/rose
application:

  • living room
  • children
  • bedroom
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: non
washability: lessivable
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: raccord sauté
Verarbeitungstipps:
hainging: Colle sur le fond
removal: strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Images de Produits

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

700015

Prego 700015

X
number: 700015
EAN: 4000441700015
product type: Papier peint intissé
substrate: Intissé (non-tissé)
type: Echantillon & Motifs
colour: blue/turquoise
application:

  • living room
  • children
  • bedroom
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: non
washability: lessivable
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: raccord sauté
Verarbeitungstipps:
hainging: Colle sur le fond
removal: strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Images de Produits

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

700022

Prego 700022

X

Ces motifs géométriques font entrer une fraîcheur aérienne dans votre intérieur, en évoluant gaiement et avec entrain et en posant des accents scintillants avec des guirlandes d’argent brillantes

number: 700022
EAN: 4000441700022
product type: non-woven wallcovering
substrate: Intissé (non-tissé)
type: Echantillon & Motifs
colour: gris/argent/noir
application:

  • living room
  • children
  • bedroom
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: non
washability: lessivable
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: raccord sauté
Verarbeitungstipps:
hainging: Colle sur le fond
removal: strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Images de Produits

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

700039

Prego 700039

X

Ces motifs géométriques font entrer une fraîcheur aérienne dans votre intérieur, en évoluant gaiement et avec entrain et en posant des accents scintillants avec des guirlandes d’argent brillantes

number: 700039
EAN: 4000441700039
product type: Papier peint intissé
substrate: Intissé (non-tissé)
type: Echantillon & Motifs
colour: gris/argent/noir
application:

  • living room
  • children
  • bedroom
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: non
washability: lessivable
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: raccord sauté
Verarbeitungstipps:
hainging: Colle sur le fond
removal: strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Images de Produits

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

700107

Prego 700107

X
number: 700107
EAN: 4000441700107
product type: Papier peint intissé
substrate: Intissé (non-tissé)
type: Echantillon & Motifs
colour: violet/rose
application:

  • living room
  • bedroom
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: non
washability: lessivable
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: raccord sauté
Verarbeitungstipps:
hainging: Colle sur le fond
removal: strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Images de Produits

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

700114

Prego 700114

X

De grands nénuphars s’étalent sur un fond blanc finement structuré, faisant aussitôt pénétrer la bonne humeur dans votre intérieur avec un vert printanier frais. L’impression en 3D et l’alternance entre surface lisse et rugueuse confèrent de la profondeur à la pièce

number: 700114
EAN: 4000441700114
product type: Papier peint intissé
substrate: Intissé (non-tissé)
type: Echantillon & Motifs
colour: vert/olive
application:

  • living room
  • bedroom
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: non
washability: lessivable
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: raccord sauté
Verarbeitungstipps:
hainging: Colle sur le fond
removal: strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Images de Produits

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

700121

Prego 700121

X

De grands nénuphars s’étalent sur un fond blanc finement structuré, qui pose de magnifiques accents avec un ton gris pierre frais et moderne dans votre intérieur. L’impression en 3D et l’alternance entre surface lisse et rugueuse confèrent de la profondeur à la pièce

number: 700121
EAN: 4000441700121
product type: Papier peint intissé
substrate: Intissé (non-tissé)
type: Echantillon & Motifs
colour: vert/olive
application:

  • living room
  • bedroom
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: non
washability: lessivable
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: raccord sauté
Verarbeitungstipps:
hainging: Colle sur le fond
removal: strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Images de Produits

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

700145

Prego 700145

X

De grands nénuphars s’étalent sur un délicat fond beige finement structuré, faisant aussitôt pénétrer la bonne humeur dans votre intérieur avec leurs fleurs d’un blanc pur. L’impression en 3D et l’alternance entre surface lisse et rugueuse confèrent de la profondeur à la pièce

number: 700145
EAN: 4000441700145
product type: Papier peint intissé
substrate: Intissé (non-tissé)
type: Echantillon & Motifs
colour: brown
application:

  • living room
  • bedroom
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: non
washability: lessivable
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: raccord sauté
Verarbeitungstipps:
hainging: Colle sur le fond
removal: strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Images de Produits

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

700169

Prego 700169

X

De grands nénuphars s’étalent sur un fond blanc pur, finement structuré, faisant aussitôt pénétrer la bonne humeur dans votre intérieur avec leurs fleurs d’un rouge lumineux. L’impression en 3D et l’alternance entre surface lisse et rugueuse confèrent de la profondeur à la pièce

number: 700169
EAN: 4000441700169
product type: Papier peint intissé
substrate: Intissé (non-tissé)
type: Echantillon & Motifs
colour: rouge
application:

  • living room
  • bedroom
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: non
washability: lessivable
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: raccord sauté
Verarbeitungstipps:
hainging: Colle sur le fond
removal: strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Images de Produits

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

700176

Prego 700176

X

De grands nénuphars s’étalent sur un fond noir profond, finement structuré, faisant aussitôt pénétrer la bonne humeur dans votre intérieur avec leurs fleurs d’un blanc pur. L’impression en 3D et l’alternance entre surface lisse et rugueuse confèrent de la profondeur à la pièce

number: 700176
EAN: 4000441700176
product type: Papier peint intissé
substrate: Intissé (non-tissé)
type: Echantillon & Motifs
colour: gris/argent/noir
application:

  • living room
  • bedroom
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: non
washability: lessivable
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: raccord sauté
Verarbeitungstipps:
hainging: Colle sur le fond
removal: strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Images de Produits

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

700183

Prego 700183

X

De grands nénuphars s’étalent sur un fond bleu profond finement structuré, faisant aussitôt pénétrer la bonne humeur dans votre intérieur avec leurs fleurs d’un blanc pur. L’impression en 3D et l’alternance entre surface lisse et rugueuse confèrent de la profondeur à la pièce

number: 700183
EAN: 4000441700183
product type: Papier peint intissé
substrate: Intissé (non-tissé)
type: Echantillon & Motifs
colour: blue/turquoise
application:

  • living room
  • bedroom
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: non
washability: lessivable
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: raccord sauté
Verarbeitungstipps:
hainging: Colle sur le fond
removal: strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Images de Produits

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

700206

Prego 700206

X
number: 700206
EAN: 4000441700206
product type: Papier peint intissé
substrate: Intissé (non-tissé)
type: Rayures
colour: violet/rose
application:

  • living room
  • bedroom
  • entrance hall
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: non
washability: lessivable
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: sans raccord
Verarbeitungstipps:
hainging: Colle sur le fond
removal: strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Images de Produits

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

700213

Prego 700213

X
number: 700213
EAN: 4000441700213
product type: Papier peint intissé
substrate: Intissé (non-tissé)
type: Rayures
colour: vert/olive
application:

  • living room
  • children
  • bedroom
  • entrance hall
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: non
washability: lessivable
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: sans raccord
Verarbeitungstipps:
hainging: Colle sur le fond
removal: strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Images de Produits

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

700220

Prego 700220

X
number: 700220
EAN: 4000441700220
product type: Papier peint intissé
substrate: Intissé (non-tissé)
type: Rayures
colour: vert/olive
application:

  • living room
  • children
  • bedroom
  • entrance hall
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: non
washability: lessivable
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: sans raccord
Verarbeitungstipps:
hainging: Colle sur le fond
removal: strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Images de Produits

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

700237

Prego 700237

X
number: 700237
EAN: 4000441700237
product type: Papier peint intissé
substrate: Intissé (non-tissé)
type: Rayures
colour: gris/argent/noir, blanc
application:

  • living room
  • children
  • bedroom
  • entrance hall
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: non
washability: lessivable
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: sans raccord
Verarbeitungstipps:
hainging: Colle sur le fond
removal: strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Images de Produits

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

700244

Prego 700244

X
number: 700244
EAN: 4000441700244
product type: Papier peint intissé
substrate: Intissé (non-tissé)
type: Rayures
colour: beige/crème
application:

  • living room
  • children
  • bedroom
  • entrance hall
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: non
washability: lessivable
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: sans raccord
Verarbeitungstipps:
hainging: Colle sur le fond
removal: strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Images de Produits

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

700251

Prego 700251

X
number: 700251
EAN: 4000441700251
product type: Papier peint intissé
substrate: Intissé (non-tissé)
type: Rayures
colour: brown, blanc
application:

  • living room
  • children
  • bedroom
  • entrance hall
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: non
washability: lessivable
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: sans raccord
Verarbeitungstipps:
hainging: Colle sur le fond
removal: strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Images de Produits

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

700268

Prego 700268

X

De larges blocs de rayures font bel effet dans pratiquement toutes les pièces. Cet agenceur moderne du mur fascine avec un rouge lumineux et confère une impression de profondeur spatiale grâce à sa structure intéressante et à l’application de couleur épaisse

number: 700268
EAN: 4000441700268
product type: Papier peint intissé
substrate: Intissé (non-tissé)
type: Rayures
colour: rouge
application:

  • living room
  • children
  • bedroom
  • entrance hall
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: non
washability: lessivable
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: sans raccord
Verarbeitungstipps:
hainging: Colle sur le fond
removal: strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Images de Produits

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

700275

Prego 700275

X

De larges blocs de rayures font bel effet dans pratiquement toutes les pièces. Cet agenceur moderne du mur fascine avec un coloris noir scintillant et confère une impression de profondeur spatiale grâce à sa structure intéressante et à l’application de couleur épaisse

number: 700275
EAN: 4000441700275
product type: Papier peint intissé
substrate: Intissé (non-tissé)
type: Rayures
colour: blanc, gris/argent/noir
application:

  • living room
  • children
  • bedroom
  • entrance hall
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: non
washability: lessivable
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: sans raccord
Verarbeitungstipps:
hainging: Colle sur le fond
removal: strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Images de Produits

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

700305

Prego 700305

X

Vous aimez habiller les murs de couleurs fraîches, comme par ex. avec ce coloris fuchsia lumineux ? Dans ce cas, ce papier peint est fait pour vous. Avec le fond intissé finement structuré, il crée un sentiment d’espace vivifiant soufflant jour après jour dans la chambre

number: 700305
EAN: 4000441700305
product type: Papier peint intissé
substrate: Intissé (non-tissé)
type: Uni
colour: violet/rose
application:

  • all
  • living room
  • children
  • bedroom
  • kitchen
  • entrance hall
  • bathroom
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: non
washability: lessivable
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: sans raccord
Verarbeitungstipps:
hainging: Colle sur le fond
removal: strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Images de Produits

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

700312

Prego 700312

X

Sie kleiden Wände gerne in frischen Farben, wie z.B. diesem modernen Grau? Dann ist diese Tapete Ihre Wahl. Zusammen mit dem fein strukturierten Vliesfond ergibt sich ein belebendes Raumgefühl, das Tag für Tag durchs Zimmer weht

Nummer: 700312
EAN: 4000441700312
Artikelart: Vliestapete
Trägermaterial: Vlies
Muster: Uni
Farbton: Grün/Oliv/Mint
Einsatzbereich:

  • Alle Einsatzbereiche
  • Wohnen
  • Kinder
  • Schlafen
  • Küche
  • Diele
  • Bad
Breite: 53cm
Länge: 1005cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: ansatzfrei
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

700329

Prego 700329

X
number: 700329
EAN: 4000441700329
product type: Papier peint intissé
substrate: Intissé (non-tissé)
type: Uni
colour: gris/argent/noir
application:

  • all
  • living room
  • children
  • bedroom
  • kitchen
  • entrance hall
  • bathroom
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: non
washability: lessivable
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: sans raccord
Verarbeitungstipps:
hainging: Colle sur le fond
removal: strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Images de Produits

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

700336

Prego 700336

X
number: 700336
EAN: 4000441700336
product type: Sérigraphie, intissé, p.-peint
substrate: Intissé (non-tissé)
type: Uni
colour: gris/argent/noir
application:

  • all
  • living room
  • children
  • bedroom
  • kitchen
  • entrance hall
  • bathroom
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: non
washability: lessivable
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: sans raccord
Verarbeitungstipps:
hainging: Colle sur le fond
removal: strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Images de Produits

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

700343

Prego 700343

X
number: 700343
EAN: 4000441700343
product type: Papier peint intissé
substrate: Intissé (non-tissé)
type: Uni
colour: beige/crème
application:

  • all
  • living room
  • children
  • bedroom
  • kitchen
  • entrance hall
  • bathroom
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: non
washability: lessivable
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: sans raccord
Verarbeitungstipps:
hainging: Colle sur le fond
removal: strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Images de Produits

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

700350

Prego 700350

X
number: 700350
EAN: 4000441700350
product type: Papier peint intissé
substrate: Intissé (non-tissé)
type: Uni
colour: brown
application:

  • all
  • living room
  • children
  • bedroom
  • kitchen
  • entrance hall
  • bathroom
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: non
washability: lessivable
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: sans raccord
Verarbeitungstipps:
hainging: Colle sur le fond
removal: strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Images de Produits

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

700367

Prego 700367

X
number: 700367
EAN: 4000441700367
product type: Papier peint intissé
substrate: Intissé (non-tissé)
type: Uni
colour: blue/turquoise
application:

  • all
  • living room
  • children
  • bedroom
  • kitchen
  • entrance hall
  • bathroom
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: non
washability: lessivable
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: sans raccord
Verarbeitungstipps:
hainging: Colle sur le fond
removal: strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Images de Produits

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

700381

Prego 700381

X
number: 700381
EAN: 4000441700381
product type: Papier peint intissé
substrate: Intissé (non-tissé)
type: Uni
colour: gris/argent/noir
application:

  • all
  • living room
  • children
  • bedroom
  • kitchen
  • entrance hall
  • bathroom
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: non
washability: lessivable
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: sans raccord
Verarbeitungstipps:
hainging: Colle sur le fond
removal: strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Images de Produits

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

700398

Prego 700398

X
number: 700398
EAN: 4000441700398
product type: Papier peint intissé
substrate: Intissé (non-tissé)
type: Uni
colour: brown
application:

  • all
  • living room
  • children
  • bedroom
  • kitchen
  • entrance hall
  • bathroom
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: non
washability: lessivable
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: sans raccord
Verarbeitungstipps:
hainging: Colle sur le fond
removal: strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Images de Produits

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

740035

Prego 740035

X

Les personnes proches de la nature aiment les couleurs naturelles – comme ce ton beige foncé. Il s’harmonise parfaitement avec l’intissé finement structuré et devient rapidement un hôte permanent très apprécié

number: 740035
EAN: 4000441740035
product type: Papier peint intissé
substrate: Intissé (non-tissé)
type: Uni
colour: brown
application:

  • all
  • living room
  • children
  • bedroom
  • kitchen
  • entrance hall
  • bathroom
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: non
washability: lessivable
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: sans raccord
Verarbeitungstipps:
hainging: Colle sur le fond
removal: strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Images de Produits

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

740066

Prego 740066

X

Vous aimez habiller les murs de couleurs fraîches, comme par ex. ce bleu glacier ? Dans ce cas, ce papier peint est fait pour vous. Avec le fond intissé finement structuré, il crée un sentiment d’espace vivifiant soufflant jour après jour dans la chambre

number: 740066
EAN: 4000441740066
product type: Papier peint intissé
substrate: Intissé (non-tissé)
type: Uni
colour: turquoise
application:

  • all
  • living room
  • children
  • bedroom
  • kitchen
  • entrance hall
  • bathroom
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: non
washability: lessivable
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: sans raccord
Verarbeitungstipps:
hainging: Colle sur le fond
removal: strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Images de Produits

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

740080

Kids & Teens II 740080

X

Vous aimez habiller les murs de couleurs fraîches, comme par ex. ce vert menthe ? Dans ce cas, ce papier peint est fait pour vous. Avec le fond intissé finement structuré, il crée un sentiment d’espace vivifiant soufflant jour après jour dans la chambre

number: 740080
EAN: 4000441740080
product type: Papier peint intissé
substrate: Intissé (non-tissé)
type: Uni
colour: turquoise
application:

  • all
  • living room
  • children
  • bedroom
  • kitchen
  • entrance hall
  • bathroom
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: non
washability: lessivable
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: sans raccord
Verarbeitungstipps:
hainging: Colle sur le fond
removal: strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Images de Produits

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

740127

Kids & Teens II 740127

X

Vous aimez habiller les murs de couleurs fraîches, comme par ex. avec ce jaune clair lumineux ? Dans ce cas, ce papier peint est fait pour vous. Avec le fond intissé finement structuré, il crée un sentiment d’espace vivifiant soufflant jour après jour dans la chambre

number: 740127
EAN: 4000441740127
product type: Papier peint intissé
substrate: Intissé (non-tissé)
type: Uni
colour: jaune
application:

  • all
  • living room
  • children
  • bedroom
  • kitchen
  • entrance hall
  • bathroom
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: non
washability: lessivable
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: sans raccord
Verarbeitungstipps:
hainging: Colle sur le fond
removal: strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Images de Produits

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

740165

Prego 740165

X

Vous aimez habiller les murs de couleurs fraîches, comme par ex. ce vert printanier ? Dans ce cas, ce papier peint est fait pour vous. Avec le fond intissé finement structuré, il crée un sentiment d’espace vivifiant soufflant jour après jour dans la chambre

number: 740165
EAN: 4000441740165
product type: Papier peint intissé
substrate: Intissé (non-tissé)
type: Uni
colour: vert
application:

  • all
  • living room
  • children
  • bedroom
  • kitchen
  • entrance hall
  • bathroom
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: non
washability: lessivable
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: sans raccord
Verarbeitungstipps:
hainging: Colle sur le fond
removal: strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Images de Produits

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

740189

Prego 740189

X

Vous aimez habiller les murs de couleurs fraîches, comme par ex. ce rose rayonnant ? Dans ce cas, ce papier peint est fait pour vous. Avec le fond intissé finement structuré, il crée un sentiment d’espace vivifiant soufflant jour après jour dans la chambre

number: 740189
EAN: 4000441740189
product type: Papier peint intissé
substrate: Intissé (non-tissé)
type: Uni
colour: rose
application:

  • all
  • living room
  • children
  • bedroom
  • kitchen
  • entrance hall
  • bathroom
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: non
washability: lessivable
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: sans raccord
Verarbeitungstipps:
hainging: Colle sur le fond
removal: strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Images de Produits

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

740271

Prego 740271

X

Vous aimez habiller les murs de couleurs fraîches, comme par ex. ce noir scintillant ? Dans ce cas, ce papier peint est fait pour vous. Avec le fond intissé finement structuré, il crée un sentiment d’espace vivifiant soufflant jour après jour dans la chambre

number: 740271
EAN: 4000441740271
product type: Papier peint intissé
substrate: Intissé (non-tissé)
type: Uni
colour: noir
application:

  • all
  • living room
  • children
  • bedroom
  • kitchen
  • entrance hall
  • bathroom
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: non
washability: lessivable
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: sans raccord
Verarbeitungstipps:
hainging: Colle sur le fond
removal: strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Images de Produits

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

740288

Kids & Teens II 740288

X

Vous aimez habiller les murs de couleurs fraîches, comme par ex. ce rouge lumineux ? Dans ce cas, ce papier peint est fait pour vous. Avec le fond intissé finement structuré, il crée un sentiment d’espace vivifiant soufflant jour après jour dans la chambre

number: 740288
EAN: 4000441740288
product type: Papier peint intissé
substrate: Intissé (non-tissé)
type: Uni
colour: rouge
application:

  • all
  • living room
  • children
  • bedroom
  • kitchen
  • entrance hall
  • bathroom
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: non
washability: lessivable
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: sans raccord
Verarbeitungstipps:
hainging: Colle sur le fond
removal: strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Images de Produits

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

740301

Prego 740301

X

Vous aimez habiller les murs de couleurs fraîches, comme par ex. ce coloris lilas moderne ? Dans ce cas, ce papier peint est fait pour vous. Avec le fond intissé finement structuré, il crée un sentiment d’espace vivifiant soufflant jour après jour dans la chambre

number: 740301
EAN: 4000441740301
product type: Papier peint intissé
substrate: Intissé (non-tissé)
type: Uni
colour: violet
application:

  • all
  • living room
  • children
  • bedroom
  • kitchen
  • entrance hall
  • bathroom
width: 53cm
length: 1005cm
paintable: non
washability: lessivable
Farbbeständigkeit / Licht: gut
pattern repeat: sans raccord
Verarbeitungstipps:
hainging: Colle sur le fond
removal: strippable
declaration of performance: Download (PDF)

Images de Produits

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

Teilen

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!