605433

Passepartout 605433

X

Ein Fund im alten Rasch-Archiv hat diesen Kupferstich zum Vorschein gebracht, der mit einem märchenhaften Blätterwald einen mystischen Zauber in den eigenen vier Wänden einziehen lässt. In hellem Ivory auf mattem Taupe zeigt er sich in zurückhaltend-kühlen Tönen, die sich perfekt in jede Wohnlandschaft einfügen.

Nummer: 605433
EAN: 4000441605433
Artikelart: Vliestapete
Trägermaterial: Vlies
Muster: Muster & Motive
Farbton: Grau/Silber/Schwarz
Einsatzbereich:

  • Wohnen
  • Schlafen
  • Diele
Breite: 53cm
Länge: 1005cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: gerader Ansatz
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

605525

Passepartout 605525

X

Die perfekte, optische Illusion kommt auf diesem Tapetenvlies und gaukelt Ihnen vor, ein zerknittertes Packpapier zu sein. In schmalen Abständen legen sich lauter Bänder darum, die mit ihrer Schnürung eine dreidimensionale Optik hervorrufen.

Nummer: 605525
EAN: 4000441605525
Artikelart: Vliestapete
Trägermaterial: Vlies
Muster: Muster & Motive
Farbton: Weiß
Einsatzbereich:

  • Wohnen
  • Schlafen
  • Diele
Breite: 53cm
Länge: 1005cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: gerader Ansatz
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

605532

Passepartout 605532

X

Die perfekte, optische Illusion kommt auf diesem Tapetenvlies und gaukelt Ihnen vor, ein zerknittertes Packpapier zu sein. In schmalen Abständen legen sich lauter Bänder darum, die mit ihrer Schnürung eine dreidimensionale Optik hervorrufen.

Nummer: 605532
EAN: 4000441605532
Artikelart: Vliestapete
Trägermaterial: Vlies
Muster: Muster & Motive
Farbton: Beige/Creme
Einsatzbereich:

  • Wohnen
  • Schlafen
  • Diele
Breite: 53cm
Länge: 1005cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: gerader Ansatz
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

605549

Passepartout 605549

X

Die perfekte, optische Illusion kommt auf diesem Tapetenvlies und gaukelt Ihnen vor, ein zerknittertes Packpapier zu sein. In schmalen Abständen legen sich lauter Bänder darum, die mit ihrer Schnürung eine dreidimensionale Optik hervorrufen.

Nummer: 605549
EAN: 4000441605549
Artikelart: Vliestapete
Trägermaterial: Vlies
Muster: Muster & Motive
Farbton: Beige/Creme
Einsatzbereich:

  • Wohnen
  • Schlafen
  • Diele
Breite: 53cm
Länge: 1005cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: gerader Ansatz
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

605556

Passepartout 605556

X

Die perfekte, optische Illusion kommt auf diesem Tapetenvlies und gaukelt Ihnen vor, ein zerknittertes Packpapier zu sein. In schmalen Abständen legen sich lauter Bänder darum, die mit ihrer Schnürung eine dreidimensionale Optik hervorrufen.

Nummer: 605556
EAN: 4000441605556
Artikelart: Vliestapete
Trägermaterial: Vlies
Muster: Muster & Motive
Farbton: Grau/Silber/Schwarz
Einsatzbereich:

  • Wohnen
  • Schlafen
  • Diele
Breite: 53cm
Länge: 1005cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: gerader Ansatz
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

605563

Passepartout 605563

X

Die perfekte, optische Illusion kommt auf diesem Tapetenvlies und gaukelt Ihnen vor, ein zerknittertes Packpapier zu sein. In schmalen Abständen legen sich lauter Bänder darum, die mit ihrer Schnürung eine dreidimensionale Optik hervorrufen.

Nummer: 605563
EAN: 4000441605563
Artikelart: Vliestapete
Trägermaterial: Vlies
Muster: Muster & Motive
Farbton: Grau/Silber/Schwarz
Einsatzbereich:

  • Wohnen
  • Schlafen
  • Diele
Breite: 53cm
Länge: 1005cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: gerader Ansatz
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

605631

Passepartout 605631

X

Wie das Ölgemälde eines alten, holländischen Meisters wirkt dieses faszinierend schöne Blumenbouquet, das in leuchtenden Farben und mit feinstem Pinselschwung eine romantisch-wohnliche Stimmung bei Ihnen Zuhause einziehen lässt.

Nummer: 605631
EAN: 4000441605631
Artikelart: Vliestapete
Trägermaterial: Vlies
Muster: Muster & Motive
Farbton: Bunt
Einsatzbereich:

  • Wohnen
  • Schlafen
  • Diele
Breite: 53cm
Länge: 1005cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: gerader Ansatz
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

605648

Passepartout 605648

X

Wie das Ölgemälde eines alten, holländischen Meisters wirkt dieses faszinierend schöne Blumenbouquet, das in leuchtenden Farben und mit feinstem Pinselschwung eine romantisch-wohnliche Stimmung bei Ihnen Zuhause einziehen lässt.

Nummer: 605648
EAN: 4000441605648
Artikelart: Vliestapete
Trägermaterial: Vlies
Muster: Muster & Motive
Farbton: Gelb/Gold/Orange
Einsatzbereich:

  • Wohnen
  • Schlafen
  • Diele
Breite: 53cm
Länge: 1005cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: gerader Ansatz
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

605655

Passepartout 605655

X

Wie das Ölgemälde eines alten, holländischen Meisters wirkt dieses faszinierend schöne Blumenbouquet, das in leuchtenden Farben und mit feinstem Pinselschwung eine romantisch-wohnliche Stimmung bei Ihnen Zuhause einziehen lässt.

Nummer: 605655
EAN: 4000441605655
Artikelart: Vliestapete
Trägermaterial: Vlies
Muster: Muster & Motive
Farbton: Blau/Türkis
Einsatzbereich:

  • Wohnen
  • Schlafen
  • Diele
Breite: 53cm
Länge: 1005cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: gerader Ansatz
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

605662

Passepartout 605662

X

Wie das Ölgemälde eines alten, holländischen Meisters wirkt dieses faszinierend schöne Blumenbouquet, das in leuchtenden Farben und mit feinstem Pinselschwung eine romantisch-wohnliche Stimmung bei Ihnen Zuhause einziehen lässt.

Nummer: 605662
EAN: 4000441605662
Artikelart: Vliestapete
Trägermaterial: Vlies
Muster: Muster & Motive
Farbton: Bunt
Einsatzbereich:

  • Wohnen
  • Schlafen
  • Diele
Breite: 53cm
Länge: 1005cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: gerader Ansatz
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

605730

Passepartout 605730

X

Wie eine Prärielilie blühen diese per Hand gezeichneten blauen Blüten, die dicht an dicht eine längliche Rispe säumen und mit ihrer frühlingsgrünen Ranke einen tollen Blickfang auf Ihre Wand werfen.

Nummer: 605730
EAN: 4000441605730
Artikelart: Vliestapete
Trägermaterial: Vlies
Muster: Muster & Motive
Farbton: Blau/Türkis
Einsatzbereich:

  • Wohnen
  • Schlafen
  • Diele
Breite: 53cm
Länge: 1005cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: versetzter Ansatz
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

605747

Passepartout 605747

X

Wie eine Prärielilie blühen diese per Hand gezeichneten blauen Blüten, die dicht an dicht eine längliche Rispe säumen und mit ihrer frühlingsgrünen Ranke einen tollen Blickfang auf Ihre Wand werfen.

Nummer: 605747
EAN: 4000441605747
Artikelart: Vliestapete
Trägermaterial: Vlies
Muster: Muster & Motive
Farbton: Rot
Einsatzbereich:

  • Wohnen
  • Schlafen
  • Diele
Breite: 53cm
Länge: 1005cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: versetzter Ansatz
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

605907

Passepartout 605907

X

Wie geknittertes Papier wirkt diese Oberfläche des modernen Tapetenvlieses, das mit einer glänzenden Lackschicht überzogen wurde. In reinem Weiß schimmert es sanft und belebt Ihre Wand mit einer modernen Optik.

Nummer: 605907
EAN: 4000441605907
Artikelart: Vliestapete
Trägermaterial: Vlies
Muster: Uni
Farbton: Weiß
Einsatzbereich:

  • Wohnen
  • Schlafen
  • Diele
Breite: 53cm
Länge: 1005cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: ansatzfrei
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

605921

Passepartout 605921

X

Wie geknittertes Papier wirkt diese Oberfläche des modernen Tapetenvlieses, das mit einer glänzenden Lackschicht überzogen wurde. In dunklerem Ivory schimmert es sanft und belebt Ihre Wand mit einer modernen Optik.

Nummer: 605921
EAN: 4000441605921
Artikelart: Vliestapete
Trägermaterial: Vlies
Muster: Uni
Farbton: Grau/Silber/Schwarz
Einsatzbereich:

  • Wohnen
  • Schlafen
  • Diele
Breite: 53cm
Länge: 1005cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: ansatzfrei
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

605938

Passepartout 605938

X

Wie geknittertes Papier wirkt diese Oberfläche des modernen Tapetenvlieses, das mit einer glänzenden Lackschicht überzogen wurde. In lichtem Ivory mit einem feinen Rosé-Touch schimmert es sanft und belebt Ihre Wand mit einer modernen Optik.

Nummer: 605938
EAN: 4000441605938
Artikelart: Heißpräge, Vlies, Tapete
Trägermaterial: Vlies
Muster: Uni
Farbton: Beige/Creme
Einsatzbereich:

  • Wohnen
  • Schlafen
  • Diele
Breite: 53cm
Länge: 1005cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: ansatzfrei
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

605945

Passepartout 605945

X

Wie geknittertes Papier wirkt diese Oberfläche des modernen Tapetenvlieses, das mit einer glänzenden Lackschicht überzogen wurde. In hellem Steingrau schimmert es sanft und belebt Ihre Wand mit einer modernen Optik.

Nummer: 605945
EAN: 4000441605945
Artikelart: Vliestapete
Trägermaterial: Vlies
Muster: Uni
Farbton: Grau/Silber/Schwarz
Einsatzbereich:

  • Wohnen
  • Schlafen
  • Diele
Breite: 53cm
Länge: 1005cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: ansatzfrei
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

605952

Passepartout 605952

X

Wie geknittertes Papier wirkt diese Oberfläche des modernen Tapetenvlieses, das mit einer glänzenden Lackschicht überzogen wurde. In leuchtendem Pink schimmert es sanft und belebt Ihre Wand mit einer modernen Optik.

Nummer: 605952
EAN: 4000441605952
Artikelart: Vliestapete
Trägermaterial: Vlies
Muster: Uni
Farbton: Pink/Rosa/Violett/Lila
Einsatzbereich:

  • Wohnen
  • Schlafen
  • Diele
Breite: 53cm
Länge: 1005cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: ansatzfrei
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

605969

Passepartout 605969

X

Wie geknittertes Papier wirkt diese Oberfläche des modernen Tapetenvlieses, das mit einer glänzenden Lackschicht überzogen wurde. In dunklem Jägergrün schimmert es sanft und belebt Ihre Wand mit einer modernen Optik.

Nummer: 605969
EAN: 4000441605969
Artikelart: Vliestapete
Trägermaterial: Vlies
Muster: Uni
Farbton: Grün/Oliv/Mint
Einsatzbereich:

  • Wohnen
  • Schlafen
  • Diele
Breite: 53cm
Länge: 1005cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: ansatzfrei
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

605976

Passepartout 605976

X

Wie geknittertes Papier wirkt diese Oberfläche des modernen Tapetenvlieses, das mit einer glänzenden Lackschicht überzogen wurde. In royalem Blau schimmert es sanft und belebt Ihre Wand mit einer modernen Optik.

Nummer: 605976
EAN: 4000441605976
Artikelart: Vliestapete
Trägermaterial: Vlies
Muster: Uni
Farbton: Blau/Türkis
Einsatzbereich:

  • Wohnen
  • Schlafen
  • Diele
Breite: 53cm
Länge: 1005cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: ansatzfrei
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

605983

Passepartout 605983

X

Wie geknittertes Papier wirkt diese Oberfläche des modernen Tapetenvlieses, das mit einer glänzenden Lackschicht überzogen wurde. In stilvollem Anthrazit schimmert es sanft und belebt Ihre Wand mit einer modernen Optik.

Nummer: 605983
EAN: 4000441605983
Artikelart: Vliestapete
Trägermaterial: Vlies
Muster: Uni
Farbton: Grau/Silber/Schwarz
Einsatzbereich:

  • Wohnen
  • Schlafen
  • Diele
Breite: 53cm
Länge: 1005cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: ansatzfrei
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

606232

Passepartout 606232

X

Weiß lackierte Eichendielen strahlen robuste Wohnlichkeit aus und fügen sich nahtlos in einen modernen Landhauslook, der es ruhig etwas derb und handfest mag. Die feine Maserung mit ihren Astlöchern hier und da wirkt belebend realistisch an der Wand.

Nummer: 606232
EAN: 4000441606232
Artikelart: Vliestapete
Trägermaterial: Vlies
Muster: Muster & Motive
Farbton: Weiß
Einsatzbereich:

  • Alle Einsatzbereiche
  • Wohnen
  • Kinder
  • Schlafen
  • Küche
  • Diele
  • Bad
Breite: 53cm
Länge: 1005cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: ansatzfrei
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

606249

Passepartout 606249

X

Naturbelassene Eichendielen strahlen robuste Wohnlichkeit aus und fügen sich nahtlos in einen modernen Landhauslook, der es ruhig etwas derb und handfest mag. Die feine Maserung mit ihren Astlöchern hier und da wirkt belebend realistisch an der Wand.

Nummer: 606249
EAN: 4000441606249
Artikelart: Vliestapete
Trägermaterial: Vlies
Muster: Muster & Motive
Farbton: Beige/Creme
Einsatzbereich:

  • Alle Einsatzbereiche
  • Wohnen
  • Kinder
  • Schlafen
  • Küche
  • Diele
  • Bad
Breite: 53cm
Länge: 1005cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: ansatzfrei
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

606256

Passepartout 606256

X

Leicht rauchige Eichendielen strahlen robuste Wohnlichkeit aus und fügen sich nahtlos in einen modernen Landhauslook, der es ruhig etwas derb und handfest mag. Die feine Maserung mit ihren Astlöchern hier und da wirkt belebend realistisch an der Wand.

Nummer: 606256
EAN: 4000441606256
Artikelart: Vliestapete
Trägermaterial: Vlies
Muster: Muster & Motive
Farbton: Beige/Creme
Einsatzbereich:

  • Alle Einsatzbereiche
  • Wohnen
  • Kinder
  • Schlafen
  • Küche
  • Diele
  • Bad
Breite: 53cm
Länge: 1005cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: ansatzfrei
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

606263

Passepartout 606263

X

Tiefbraune Eichendielen strahlen robuste Wohnlichkeit aus und fügen sich nahtlos in einen modernen Landhauslook, der es ruhig etwas derb und handfest mag. Die feine Maserung mit ihren Astlöchern hier und da wirkt belebend realistisch an der Wand.

Nummer: 606263
EAN: 4000441606263
Artikelart: Vliestapete
Trägermaterial: Vlies
Muster: Muster & Motive
Farbton: Braun
Einsatzbereich:

  • Alle Einsatzbereiche
  • Wohnen
  • Kinder
  • Schlafen
  • Küche
  • Diele
  • Bad
Breite: 53cm
Länge: 1005cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: ansatzfrei
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

606270

Passepartout 606270

X

Rauchige Eichendielen strahlen robuste Wohnlichkeit aus und fügen sich nahtlos in einen modernen Landhauslook, der es ruhig etwas derb und handfest mag. Die feine Maserung mit ihren Astlöchern hier und da wirkt belebend realistisch an der Wand.

Nummer: 606270
EAN: 4000441606270
Artikelart: Vliestapete
Trägermaterial: Vlies
Muster: Muster & Motive
Farbton: Braun
Einsatzbereich:

  • Alle Einsatzbereiche
  • Wohnen
  • Kinder
  • Schlafen
  • Küche
  • Diele
  • Bad
Breite: 53cm
Länge: 1005cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: ansatzfrei
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

606324

Passepartout 606324

X

Ein leicht rosafarbenes Uni mit einer feinen Maserung passt sich an jede Umgebung perfekt an. Es lässt sich zu einer Vielzahl an Mustern und Farben ganz einfach kombinieren und schenkt Ihrer Wand eine hochwertige Vliesoberfläche, die kleine Makel ganz einfach überdeckt.

Nummer: 606324
EAN: 4000441606324
Artikelart: Vliestapete
Trägermaterial: Vlies
Muster: Uni
Farbton: Beige/Creme
Einsatzbereich:

  • Alle Einsatzbereiche
  • Wohnen
  • Kinder
  • Schlafen
  • Küche
  • Diele
  • Bad
Breite: 53cm
Länge: 1005cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: ansatzfrei
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

606331

Passepartout 606331

X

Ein steingraues Uni mit einer feinen Maserung passt sich an jede Umgebung perfekt an. Es lässt sich zu einer Vielzahl an Mustern und Farben ganz einfach kombinieren und schenkt Ihrer Wand eine hochwertige Vliesoberfläche, die kleine Makel ganz einfach überdeckt.

Nummer: 606331
EAN: 4000441606331
Artikelart: Vliestapete
Trägermaterial: Vlies
Muster: Uni
Farbton: Grau/Silber/Schwarz
Einsatzbereich:

  • Alle Einsatzbereiche
  • Wohnen
  • Kinder
  • Schlafen
  • Küche
  • Diele
  • Bad
Breite: 53cm
Länge: 1005cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: ansatzfrei
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

606348

Passepartout 606348

X

Ein petrolfarbenes Uni mit einer feinen Maserung passt sich an jede Umgebung perfekt an. Es lässt sich zu einer Vielzahl an Mustern und Farben ganz einfach kombinieren und schenkt Ihrer Wand eine hochwertige Vliesoberfläche, die kleine Makel ganz einfach überdeckt.

Nummer: 606348
EAN: 4000441606348
Artikelart: Vliestapete
Trägermaterial: Vlies
Muster: Uni
Farbton: Blau/Türkis
Einsatzbereich:

  • Alle Einsatzbereiche
  • Wohnen
  • Kinder
  • Schlafen
  • Küche
  • Diele
  • Bad
Breite: 53cm
Länge: 1005cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: ansatzfrei
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

606638

Passepartout 606638

X

Ein weißes Uni mit einer feinen Maserung passt sich an jede Umgebung perfekt an. Es lässt sich zu einer Vielzahl an Mustern und Farben ganz einfach kombinieren und schenkt Ihrer Wand eine hochwertige Vliesoberfläche, die kleine Makel ganz einfach überdeckt.

Nummer: 606638
EAN: 4000441606638
Artikelart: Vliestapete
Trägermaterial: Vlies
Muster: Uni
Farbton: Weiß
Einsatzbereich:

  • Alle Einsatzbereiche
  • Wohnen
  • Kinder
  • Schlafen
  • Küche
  • Diele
  • Bad
Breite: 53cm
Länge: 1005cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: ansatzfrei
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

606645

Passepartout 606645

X

Ein silbernes Uni mit einer feinen Maserung passt sich an jede Umgebung perfekt an. Es lässt sich zu einer Vielzahl an Mustern und Farben ganz einfach kombinieren und schenkt Ihrer Wand eine hochwertige Vliesoberfläche, die kleine Makel ganz einfach überdeckt.

Nummer: 606645
EAN: 4000441606645
Artikelart: Vliestapete
Trägermaterial: Vlies
Muster: Uni
Farbton: Braun
Einsatzbereich:

  • Alle Einsatzbereiche
  • Wohnen
  • Kinder
  • Schlafen
  • Küche
  • Diele
  • Bad
Breite: 53cm
Länge: 1005cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: ansatzfrei
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

606652

Passepartout 606652

X

Ein graues Uni mit einer feinen Maserung passt sich an jede Umgebung perfekt an. Es lässt sich zu einer Vielzahl an Mustern und Farben ganz einfach kombinieren und schenkt Ihrer Wand eine hochwertige Vliesoberfläche, die kleine Makel ganz einfach überdeckt.

Nummer: 606652
EAN: 4000441606652
Artikelart: Vliestapete
Trägermaterial: Vlies
Muster: Uni
Farbton: Grau/Silber/Schwarz
Einsatzbereich:

  • Alle Einsatzbereiche
  • Wohnen
  • Kinder
  • Schlafen
  • Küche
  • Diele
  • Bad
Breite: 53cm
Länge: 1005cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: ansatzfrei
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

606669

Passepartout 606669

X

Ein tiefbraunes Uni mit einer feinen Maserung passt sich an jede Umgebung perfekt an. Es lässt sich zu einer Vielzahl an Mustern und Farben ganz einfach kombinieren und schenkt Ihrer Wand eine hochwertige Vliesoberfläche, die kleine Makel ganz einfach überdeckt.

Nummer: 606669
EAN: 4000441606669
Artikelart: Vliestapete
Trägermaterial: Vlies
Muster: Uni
Farbton: Gelb/Gold/Orange
Einsatzbereich:

  • Alle Einsatzbereiche
  • Wohnen
  • Schlafen
  • Küche
  • Diele
  • Bad
Breite: 53cm
Länge: 1005cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: ansatzfrei
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

606676

Passepartout 606676

X

Ein kupferbraunes Uni mit einer feinen Maserung passt sich an jede Umgebung perfekt an. Es lässt sich zu einer Vielzahl an Mustern und Farben ganz einfach kombinieren und schenkt Ihrer Wand eine hochwertige Vliesoberfläche, die kleine Makel ganz einfach überdeckt.

Nummer: 606676
EAN: 4000441606676
Artikelart: Vliestapete
Trägermaterial: Vlies
Muster: Uni
Farbton: Rot
Einsatzbereich:

  • Alle Einsatzbereiche
  • Wohnen
  • Kinder
  • Schlafen
  • Küche
  • Diele
  • Bad
Breite: 53cm
Länge: 1005cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: ansatzfrei
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

606690

Passepartout 606690

X

Ein grau-braunes Uni mit einer feinen Maserung passt sich an jede Umgebung perfekt an. Es lässt sich zu einer Vielzahl an Mustern und Farben ganz einfach kombinieren und schenkt Ihrer Wand eine hochwertige Vliesoberfläche, die kleine Makel ganz einfach überdeckt.

Nummer: 606690
EAN: 4000441606690
Artikelart: Vliestapete
Trägermaterial: Vlies
Muster: Uni
Farbton: Grau/Silber/Schwarz
Einsatzbereich:

  • Alle Einsatzbereiche
  • Wohnen
  • Kinder
  • Schlafen
  • Küche
  • Diele
  • Bad
Breite: 53cm
Länge: 1005cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: ansatzfrei
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

606737

Passepartout 606737

X

Hier wurde ein Flechtwerk von koreanischem Seegras kopiert und in lebendigen Weiß- und Beigetönen koloriert. Dieses perfekte Imitat kleidet Ihren Raum wunderschön neu ein – Sie werden Ihren Augen kaum trauen!

Nummer: 606737
EAN: 4000441606737
Artikelart: Vliestapete
Trägermaterial: Vlies
Muster: Muster & Motive
Farbton: Braun
Einsatzbereich:

  • Wohnen
  • Schlafen
  • Diele
Breite: 53cm
Länge: 1005cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: ansatzfrei
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

606744

Passepartout 606744

X

Hier wurde ein Flechtwerk von koreanischem Seegras kopiert und in lebendigen Braun- und Beigetönen koloriert. Dieses perfekte Imitat kleidet Ihren Raum wunderschön neu ein – Sie werden Ihren Augen kaum trauen!

Nummer: 606744
EAN: 4000441606744
Artikelart: Vliestapete
Trägermaterial: Vlies
Muster: Muster & Motive
Farbton: Braun, Beige/Creme
Einsatzbereich:

  • Wohnen
  • Schlafen
  • Diele
Breite: 53cm
Länge: 1005cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: ansatzfrei
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

606751

Passepartout 606751

X

Hier wurde ein Flechtwerk von koreanischem Seegras kopiert und in lebendigen Braun-, Gelb- und Anthrazittönen koloriert. Dieses perfekte Imitat kleidet Ihren Raum wunderschön neu ein – Sie werden Ihren Augen kaum trauen!

Nummer: 606751
EAN: 4000441606751
Artikelart: Vliestapete
Trägermaterial: Vlies
Muster: Muster & Motive
Farbton: Grau/Silber/Schwarz, Braun
Einsatzbereich:

  • Wohnen
  • Schlafen
  • Diele
Breite: 53cm
Länge: 1005cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: ansatzfrei
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

606768

Passepartout 606768

X

Hier wurde ein Flechtwerk von koreanischem Seegras kopiert und in lebendigen Violett-, Grün- und Pinktönen koloriert. Dieses perfekte Imitat kleidet Ihren Raum wunderschön neu ein – Sie werden Ihren Augen kaum trauen!

Nummer: 606768
EAN: 4000441606768
Artikelart: Vliestapete
Trägermaterial: Vlies
Muster: Muster & Motive
Farbton: Bunt
Einsatzbereich:

  • Wohnen
  • Schlafen
  • Diele
Breite: 53cm
Länge: 1005cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: ansatzfrei
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

606775

Passepartout 606775

X

Hier wurde ein Flechtwerk von koreanischem Seegras kopiert und in lebendigen Blau- und Grautönen koloriert. Dieses perfekte Imitat kleidet Ihren Raum wunderschön neu ein – Sie werden Ihren Augen kaum trauen!

Nummer: 606775
EAN: 4000441606775
Artikelart: Vliestapete
Trägermaterial: Vlies
Muster: Muster & Motive
Farbton: Blau/Türkis, Bunt
Einsatzbereich:

  • Wohnen
  • Schlafen
  • Diele
Breite: 53cm
Länge: 1005cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: ansatzfrei
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

606843

Passepartout 606843

X

Auf 2,25m Breite und 3m Höhe präsentieren sich diese wundervollen Blumen, die so detailverliebt von der Hand eines holländischen Meisters mit Ölfarben gezeichnet wurden, dass man sich kaum an dem prächtigen Bouquet, den kleinen Schmetterlingen und frischem Tau sattsehen kann. Ein äußerst imposantes Wandgemälde , im wahrsten Sinne des Wortes.

Nummer: 606843
EAN: 4000441606843
Artikelart: Digitaltapete/Panels
Trägermaterial: Vlies
Muster: Muster & Motive
Farbton: Grau/Silber/Schwarz
Einsatzbereich:

  • Wohnen
Breite: 225cm
Länge: 300cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: ansatzfrei
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

606850

Passepartout 606850

X

Auf 2,25m Breite und 3m Höhe präsentieren sich diese wundervollen Blumen auf hellem Fond, die so detailverliebt von der Hand eines holländischen Meisters mit Ölfarben gezeichnet wurden, dass man sich kaum an dem prächtigen Bouquet, den kleinen Schmetterlingen und frischem Tau sattsehen kann. Ein äußerst imposantes Wandgemälde , im wahrsten Sinne des Wortes.

Nummer: 606850
EAN: 4000441606850
Artikelart: Digitaltapete/Panels
Trägermaterial: Vlies
Muster: Muster & Motive
Farbton: Gelb/Gold/Orange
Einsatzbereich:

  • Wohnen
Breite: 225cm
Länge: 300cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: ansatzfrei
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

606867

Passepartout 606867

X

Auf 2,25m Breite und 3m Höhe präsentieren sich diese wundervollen Blumen auf taubenblauem Fond, die so detailverliebt von der Hand eines holländischen Meisters mit Ölfarben gezeichnet wurden, dass man sich kaum an dem prächtigen Bouquet, den kleinen Schmetterlingen und frischem Tau sattsehen kann. Ein äußerst imposantes Wandgemälde , im wahrsten Sinne des Wortes.

Nummer: 606867
EAN: 4000441606867
Artikelart: Digitaltapete/Panels
Trägermaterial: Vlies
Muster: Muster & Motive
Farbton: Blau/Türkis
Einsatzbereich:

  • Wohnen
Breite: 225cm
Länge: 300cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: ansatzfrei
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

606874

Passepartout 606874

X

Auf 2,25m Breite und 3m Höhe präsentieren sich diese wundervollen Blumen auf dunklem Fond, die so detailverliebt von der Hand eines holländischen Meisters mit Ölfarben gezeichnet wurden, dass man sich kaum an dem prächtigen Bouquet, den kleinen Schmetterlingen und frischem Tau sattsehen kann. Ein äußerst imposantes Wandgemälde , im wahrsten Sinne des Wortes. Kombinieren Sie zu dieser Digitaldrucktapete ein ruhiges Uni aus derselben Kollektion.

Nummer: 606874
EAN: 4000441606874
Artikelart: Digitaltapete/Panels
Trägermaterial: Vlies
Muster: Muster & Motive
Farbton: Grau/Silber/Schwarz
Einsatzbereich:

  • Wohnen
Breite: 225cm
Länge: 300cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: ansatzfrei
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

606881

Passepartout 606881

X

Auf 7,75m Breite und 3m Höhe erstreckt sich dieser wunderschöne, historische Kupferstich in Schwarz-Weiß. Die nahezu mystisch anmutende Landschaft verzaubert die Sinne und wirft ein Wandgemälde erster Güte an die Wand, mit dem Sie jeden in Staunen versetzen werden. Kombinieren Sie zu dieser Digitaldrucktapete ein ruhiges Uni aus derselben Kollektion.

Nummer: 606881
EAN: 4000441606881
Artikelart: Digitaltapete/Panels
Trägermaterial: Vlies
Muster: Muster & Motive
Farbton: Bunt
Einsatzbereich:

  • Wohnen
Breite: 375cm
Länge: 300cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: ansatzfrei
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

606898

Passepartout 606898

X

Auf 3×3 Metern erstreckt sich dieser wunderschöne, historische Kupferstich in Schwarz-Weiß. Die nahezu mystisch gezeichneten Bäume verzaubern die Sinne und schenken Ihnen ein Wandgemälde erster Güte, mit dem Sie jeden in Staunen versetzen werden. Kombinieren Sie zu dieser Digitaldrucktapete ein ruhiges Uni aus derselben Kollektion.

Nummer: 606898
EAN: 4000441606898
Artikelart: Digitaltapete/Panels
Trägermaterial: Vlies
Muster: Muster & Motive
Farbton: Bunt
Einsatzbereich:

  • Wohnen
Breite: 300cm
Länge: 300cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: ansatzfrei
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

607239

Passepartout 607239

X

Dieses weiße Uni ist alles andere als langweilig. Der fein strukturierte, etwas raue Betongrund wirkt lebendig an der Wand und hinterlässt eine interessante Note im Raum.

Nummer: 607239
EAN: 4000441607239
Artikelart: Vliestapete
Trägermaterial: Vlies
Muster: Uni
Farbton: Weiß
Einsatzbereich:

  • Alle Einsatzbereiche
  • Wohnen
  • Kinder
  • Schlafen
  • Küche
  • Diele
  • Bad
Breite: 53cm
Länge: 1005cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: ansatzfrei
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

607253

Passepartout 607253

X

Dieses Uni in modernem, sattem Grau ist alles andere als langweilig. Der fein strukturierte, etwas raue Betongrund wirkt lebendig an der Wand und hinterlässt eine interessante Note im Raum.

Nummer: 607253
EAN: 4000441607253
Artikelart: Vliestapete
Trägermaterial: Vlies
Muster: Uni
Farbton: Grau/Silber/Schwarz
Einsatzbereich:

  • Alle Einsatzbereiche
  • Wohnen
  • Kinder
  • Schlafen
  • Küche
  • Diele
  • Bad
Breite: 53cm
Länge: 1005cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: ansatzfrei
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

607260

Passepartout 607260

X

Dieses Uni in wohnlichem Grün-Grau ist alles andere als langweilig. Der fein strukturierte, etwas raue Betongrund wirkt lebendig an der Wand und hinterlässt eine interessante Note im Raum.

Nummer: 607260
EAN: 4000441607260
Artikelart: Vliestapete
Trägermaterial: Vlies
Muster: Uni
Farbton: Grau/Silber/Schwarz
Einsatzbereich:

  • Alle Einsatzbereiche
  • Wohnen
  • Kinder
  • Schlafen
  • Küche
  • Diele
  • Bad
Breite: 53cm
Länge: 1005cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: ansatzfrei
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

607277

Passepartout 607277

X

Dieses Uni in wohnlich-warmem Braun ist alles andere als langweilig. Der fein strukturierte, etwas raue Betongrund wirkt lebendig an der Wand und hinterlässt eine interessante Note im Raum.

Nummer: 607277
EAN: 4000441607277
Artikelart: Vliestapete
Trägermaterial: Vlies
Muster: Uni
Farbton: Braun
Einsatzbereich:

  • Alle Einsatzbereiche
  • Wohnen
  • Kinder
  • Schlafen
  • Küche
  • Diele
  • Bad
Breite: 53cm
Länge: 1005cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: ansatzfrei
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

607284

Passepartout 607284

X

Dieses Uni in modernem Hellbraun ist alles andere als langweilig. Der fein strukturierte, etwas raue Betongrund wirkt lebendig an der Wand und hinterlässt eine interessante Note im Raum.

Nummer: 607284
EAN: 4000441607284
Artikelart: Vliestapete
Trägermaterial: Vlies
Muster: Uni
Farbton: Grau/Silber/Schwarz
Einsatzbereich:

  • Alle Einsatzbereiche
  • Wohnen
  • Kinder
  • Schlafen
  • Küche
  • Diele
  • Bad
Breite: 53cm
Länge: 1005cm
Überstreichbar: nein
Wasserbeständigkeit: hoch waschbeständig
Farbbeständigkeit / Licht: gut
Musteransatz/Rapport: ansatzfrei
Verarbeitungstipps:
Verarbeitung: Klebstoff auf Untergrund
Entfernung: restlos abziehbar
Leistungserklärung: Download (PDF)

Artikelbilder

Tapeziertipps

Damit beim Tapezieren alles gerade und glatt lauft, wird die jeweils erste Bahn mit einer Wasserwaage oder einem Lot senkrecht ausgelotet, damit die folgenden Tapetenbahnen ganz gerade verlaufen. Man beginnt am Fenster und tapeziert „mit dem Licht“. Die Tapetenbahn sollte mit etwas Überstand an der Decke abgesetzt werden. So lassen sich gerade in Altbauten eventuelle Höhenunterschiede ausgleichen. Dann arbeitet man sich zu dem unteren Drittel vor. Die Bahnen werden mit einer weichen Tapezierbürste oder Moosgummirolle von der Mitte aus zu den Seiten blasenfrei angedruckt. Gegebenenfalls kann man den Nahtbereich vorkleistern. Sind anschließend Kleisteraustritte oder -flecken sichtbar, dann diese am besten sofort mit einem feuchten Schwamm oder Tuch abtupfen – aber niemals reiben oder wischen. Wird der Kleister erst nach geraumer Zeit entfernt, kann es zu Verfärbungen oder Glanzflecken an der Tapetenoberfläche kommen. In der Zeit, in der die Tapete an der Wand trocknet, sollte man weder zu stark heizen noch zu stark lüften, da ansonsten die Nähte aufplatzen können. 15 bis 20 Grad Raumtemperatur sind hier optimal.

Teilen

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!